Reisen in Zeiten von Corona

FAQ Rund um das Thema Reisen in Zeiten von Corona

 

Besondere Zeiten erfordern besondere Flexibilität – von uns, von unseren Leistungsträgern und auch  von dir als Teilnehmer/in. Uns ist es wichtig, dass du dich bei uns gut aufgehoben fühlst und Planungssicherheit für die kommenden Reisen hast. Daher findest du hier einige Infos zu Reisen während Coronazeiten:

 

Wann wird die Reise durchgeführt?

Wir setzen alles daran, dass wir die ausgeschriebenen Reisen unter Einhaltung der geltenden Massnahmen und gesundem Menschenverstand umsetzen können. Dies jedoch nur, solange die Situation dies erlaubt – das heisst bspw. normale Rückkehr in die Schweiz ohne Quarantänepflicht und das Programm kann gemäss den Leistungen in der Ausschreibung durchgeführt werden. Die Entscheidung über die Durchführung der Reise wird normalerweise spätestens 2 Woche vor dem Abreisetag gefällt.

 

Was passiert, wenn die Reise abgesagt wird?

Sollten wir die Reise von unserer Seite absagen, wird dir der Betrag der Reise gutgeschrieben. Wir freuen uns, wenn du dann bei einem der nächsten Camp dabei bist.

 

Was passiert, wenn du die Reise absagen möchtest?

Bis zu 1 Monat vor der Abreise kannst du ohne Bearbeitungsgebühren von der Reise zurücktreten. Danach gelten die normalen AGB’s von Kuoni Sports. 

 

Jetzt Buchen – später Bezahlen

Sichere dir jetzt deinen Platz für die kommenden Camps – ohne Anzahlung. Der Betrag wird erst 4 Wochen vor Anreise fällig.

 

Wir empfehlen Dir den Abschluss einer Reiseversicherung

Wir empfehlen Dir den Abschluss einer Reiseversicherung. Bei der Buchung unserer Reisen kannst du direkt eine Versicherung bei der Europäischen Reiseversicherung abschliessen.

 

Welche Leistungen sind versichert?

  • Die Kosten deiner Reise, wenn bei Dir vor dem geplanten Abreisedatum Covid-19 diagnostiziert wurde und der Reiseantritt dadurch verhindert wird.
  • An der Reisedestination wird unerwartet nach der Buchung eine Impfpflicht verhängt und es kann aus Terminverfügbarkeits oder medizinischen Gründen keine oder keine rechtzeizige Impfung stattfinden. Gilt nicht, wenn für die Reise alternativ ur Impfung das Vorlegen eines negativen PCR-Tests oder Quarantäne möglich wäre.
  • Die Kosten deiner Reise, wenn du dich zum Zeitpunkt der Abreise in Quarantäne befindest, die durch eine Behörde angeordnet worden ist.
  • Mehrkosten aufgrund einer unerwarteten Quarantänepflicht während der Reise, die durch die Behörde angeordnet wurde - sei dies, weil du positiv auf Covid-19 getestet wurdest oder auch ohne eigene Covid-19 Erkrankung, beispielsweise bei Kontakt mit einer positiv getesteten Person.

Hier findest du weitere Informationen betreffend Versicherungsdeckung Rund um Corona.

 

Was kostet die Reiseversicherung bei der ERV?

Reiseschutz für eine einzelne Reise bis zu 62 Tage (Einzelperson):

Reisepreis bis CHF 800.- CHF 52.-
Reisepreis bis CHF 1'500.- CHF 67.-
Reisepreis bis CHF 2'500.- CHF 84.-

Die Reiseversicherung für eine einzelne Reise wird bei Buchung definitiv abgeschlossen. Eine Umbuchung der Versicherung auf ein neues Datum ist nicht möglich.

Bei mehrmaligen Reisen empfehlen wir den Abschluss einer Jahresreiseversicherung.

 

Kontaktiere uns, um weitere Infos rund um Versicherungsmöglichkeiten / Versicherungsbedingungen etc. zu erhalten. Wir stehen bei Fragen gerne zur Verfügung.