Wintersportplausch Adelboden

Planungssicherheit trotz Corona
Alle Infos zu Reisen während Coronazeiten findest du auf unserer Startseite.


Ob am „Chuenisbergli“ in Adelboden den berühmten Zielhang zu meistern oder auf der Engstligenalp eine Schneeschuhtour bei Sonnenuntergang mit anschliessendem legendären Fondueabend à discretion im Iglu geniessen: dies sind nur zwei Highlights, welche diese Skitage in Adelboden zu bieten haben.

Jeweils am Morgen starten wir mit verschiedenen Fitnesslektionen wie Yoga, Pilates, Bauch-Beine-Po, Simple Core oder Functional Training um nach dem reichhaltigen Frühstück bereits aktiviert auf die Skipiste zu wechseln. Nach einem aktiven Tag auf dem Schnee folgen regenerierende Sportlektionen in Form einer kleinen Joggingrunde, einer Session Black Rolls oder einem Stretching. Ein Highlight für sich ist das kulinarische 4-Gang-Dinner im Hotel Steinmattli. Der Samstag ist reserviert um einmal neue Schneesportmöglichkeiten auszuprobieren. Am Morgen steht Langlauf auf dem Programm, gefolgt von einer einmaligen Schneeschuhtour.

Entscheide selber, wie dein Sportprogramm von Tag zu Tag aussehen soll. Wir bieten dir ein breites Programm an Möglichkeiten an.

Mit diesem Angebot erwarten dich unvergessliche Wintersporttage in Adelboden – mit Betreuung durch Kuoni Sports – Ochsner Sport Travel vor Ort – für Paare, Alleinreisende und Familien.

 

Ab CHF 875.- kannst du 4 Tage geniessen!

Unterkunft: Hotel Steinmattli

(Im Hotel der Schweizer Skinationalmannschaft)

 

 

UNIK Ski Alpine Workout – Davos

Davos als eine der grössten und bekanntesten Winterdestinationen der Schweiz bietet einem Wintersportler alles was das Herz begehrt. Ob auf einer Schneeschuhtour, beim Skifahren inkl. Tipps vom Profi oder bei einer Langlaufsession, während der UNIK Ski Alpine Workoutreise kommt die herrliche Natur nicht zu kurz. Neben den Outdooraktivitäten runden verschiedenen Trainings (z.B. Yoga, Mobility, Personaltraining, etc.) das spannende Programm ab. Begleitet wirst du rund um die Uhr von professionellen Coaches, welche dir mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Unterkunft: Hotel Sunstar Davos (4****)

Nordischer Winter – Pontresina

Planungssicherheit trotz Corona
Alle Infos zu Reisen während Coronazeiten findest du auf unserer Startseite.


 

Nordischer Winter – Langlauf und Schneeschuh!
–    9. Januar bis 19. Februar 2021   –

(Reise ab Samstag bis Dienstag oder Freitag – jeweils 3 oder 6 Nächte)

 

Die neue nordische Kombination aus Langlauf und Schneeschuhtouren ist da! Du wolltest schon immer mal erfahren, wie es sich anfühlt auf Langlauf Skiern duch die schöne Engadiner Winterlangschaft zu gleiten? In diesen Tagen bringen wir die Anfänger auf die Ski und die Fortgeschrittenen einen Schritt weiter im Lernprozess – egal ob klassisch oder im skating Style. Du wirst dabei von einem unserer Langlaufcoaches professionell begleitet. Das Training beinhaltet eine Technikstudie mit Videoanalyse und tägliches Stretching. Ein Wachsvortrag hilft dir, das richtige Material einzusetzen.

Beim Aufenthalt mit 6 Nächten ist auch eine Schneeschuhsafari auf dem Programm. So lernst du auf den Schneeschuhen die Engadiner Bergwelt abseits des Rummels kennen. Geniesse einsame Wege und lausche dem Winterzauber in der freien Natur. Einfach nur geniessen, erholen und Spass haben!

Perfekt werden die Tage dank dem Aufenthalt im Sporthotel Pontresina. Lass dich kulinarisch verwöhnen und benutze das Wellnessangebot im Hotel, damit du am nächsten Tag wieder Fit bist.

Ein Angebot, welches du dir nicht entgehen lassen darfst:
3 Nächte im Doppelzimmer mit Halbpension und Sportpaket (4 Halbtage Langlaufunterricht) ab CHF 715.-

Langlauf – Lenzerheide

Planungssicherheit trotz Corona
Alle Infos zu Reisen während Coronazeiten findest du auf unserer Startseite.


Die Langlaufregion Lenzerheide überzeugt mit einem über 56 Kilometer langen Loipennetz für jedes Niveau. Von einer gemütlichen Runde auf dem gefrorenen Heidsee bis zu einer fordernden Trainingseinheit im anspruchsvollen Gelände bietet die Region alles. Die Langlauf Skating Tage richten sich an Teilnehmende aller Stärkeklassen, ob Anfänger, welche die Grundtechnik und die verschiedenen Schrittarten vom Skating erlernen möchten oder Fortgeschrittene, die an ihrer Technik feilen möchten – alle kommen auf ihre Kosten.

 

Unterkunft: Sunstar Hotel Lenzerheide

 

Langlauf – Goms

Planungssicherheit trotz Corona
Alle Infos zu Reisen während Coronazeiten findest du auf unserer Startseite.


Wer in der Schweiz Langlauf machen will, kommt am Langlaufmekka Goms nicht vorbei. Die über 100 Kilometer präparierte Loipen muss mann einfach erlebt haben. Das ausgedehnte Loipennetz erstreckt sich über weite Teile des Hochtales von Niederwald bis nach Oberwald. 6 Mitarbeiter kümmern sich rund um die Uhr um die Loipe Goms, sodass du beste Verhäntnisse antreffen wirst.

Unterkunft: Hotel Astoria

SCHNEESCHUHTOUR BERNINA-OBERENGADIN

Planungssicherheit trotz Corona
Alle Infos zu Reisen während Coronazeiten findest du auf unserer Startseite.


Engadin, Morteratsch, Bernina, Lago Bianco. Bekannte Orte. Mitten drin, aber doch abseits von Hektik ziehst du deine Spuren und hörst die Stille.

Mal vom Hotel aus oder mit Zug und Bus von der nahen Haltestelle aus ein Stück fahrend, unternimmst du jeden Tag Schneeschuhtouren im hoch gelegenen und damit recht schneesicheren Gebiet Bernina und Oberengadin. Du bewegst dich mal in ruhigen Seitentälern, über zugefrorene Seen oder auf der Südseite des Bernina. Nur schon die Bahnfahrt zur höchstgelegenen Bahnstation der Rhätischen Bahn ist ein Erlebnis. Auch von dort starten wir Schneeschuhtouren mit Blick aufs berühmte Bernina-Massiv und den Lago Bianco.

Abends nach den Schneeschuhtouren lässt du im über 500-jährigen Hotel, das vor ein paar Jahren vollständig und liebevoll renoviert wurde, bei feinem Mehrgang-Nachtessen den Schneetag Revue passieren. Wenn du noch mehr Bewegung möchtest, dann steht dir im Hotel ein Fitnessraum und Billard zur Verfügung oder du lässt den Tag lieber mit einem Saunabesuch ausklingen.

Du kannst jeden Tag entscheiden ob du auf der Schneeschuhtour dabei bist oder den Tag für deine eigene Erkundigung nutzen möchtest und sei dies einfach mal „nichts“ tun. Diese Kurzwoche eignet sich auch für Schneeschuhtouren-Einsteigende mit etwas Kondition.

Termin 2021:
Mitte März (Do.-Mo.)
(für Gruppen auch andere Daten auf Anfrage möglich)

SCHNEESCHUHTOUR Splügen-San Bernardino

Planungssicherheit trotz Corona
Alle Infos zu Reisen während Coronazeiten findest du auf unserer Startseite.


Geniesse abwechslungsreiche geführte Schneeschuhtage rund um Sufers und das 700-jährige Walserdorf Splügen mit seinem intakten Dorfkern und unweit entfernt von der südlichen Italianità sowie in der Region San Bernardino.

Abseits der Massenströme ziehst du deine Spuren in der weiten Winterlandschaft. Du unternimmst sternförmig jeden Tag Schneeschuhtouren im Rheinwald-Gebiet am Hinterrhein sowie dem angrenzenden, italienischsprachigen und gleichwohl bünderischen San Bernardino. Je nach Verhältnisse liegt sogar ein Abstecher nach Italien drin. Eine Tagestour führt dich zu den Surettaseen, von wo aus du eine herrliche Aussicht zu den umliegenden Gipfeln des Tales geniesst. Das Gebiet ist auch im Frühling sehr schneesicher.

Am Abend wirst du im heimeligen Hotel Suretta in Splügen mit regionalen Spezialitäten verwöhnt und lässt jeweils den Tag Revue passieren.

Du kannst jeden Tag entscheiden ob du auf der Schneeschuhtour dabei bist oder den Tag für deine eigene Erkundigung nutzen möchtest und sei dies einfach mal „nichts“ tun. Diese Kurzwoche eignet sich auch für Schneeschuhtouren-Einsteigende mit etwas Kondition.

Termin 2021:

03.03. – 07.03.2021 (Mi.-So.)
(für Gruppen ab 6 Personen auch andere Daten auf Anfrage möglich)

SCHNEESCHUH-/HUSKY ABENTEUER FINNLAND

Planungssicherheit trotz Corona
Alle Infos zu Reisen während Coronazeiten findest du auf unserer Startseite.


Erlebe Finnisch Lappland und die Umgebung von Tromsø auf Schneeschuhen und dem Huskyschlitten – in richtiger schneereicher Winterlandschaft und mit grossen Chancen das Nordlicht zu sehen. Während dieser Jahreszeit gibt es bereits bis zu 7.5 Std. Tageslicht (Schweiz ca. 10 Std.). Es herrscht Trockenkälte, welche weniger spürbar ist und daher die Aktivitäten angenehm machen.

Schnee gibt’s reichlich, der dann auch an den Bäumen klebt und diese in verschiedenste Fantasiefiguren verwandelt. In dieser Region – sie wird zu Recht auch als „Tosi Lappi“ („das wahre, echte Lappland“) beworben -, sind wir meist über der Waldgrenze. Im Dreiländereck geniesst du weitschweifende Blicke über grosse zugefrorene Seen, die sanften Tunturi (finnische Fjälls) Finnlands und die steileren Fjälls und Berge der Nachbarländer Norwegen und Schweden. Je nach Verhältnisse ist die Begehung des heilgen Berges der Sami, den Saana möglich.
Im Nordwesten Finnlands, weit oberhalb des Polarkreises, unternehmen wir sternförmige Schneeschuhtouren von unserem Mökki (dem finnischen Blockhaus) aus. Du kannst auch jeden Tag entscheiden, ob du mit der Tour dabei bist oder auf eigene Faust unternehmen möchtest. Wir nehmen uns Zeit für das Schneeschuhlaufen, das Erleben der Natur, der Stille, der Abgeschiedenheit der Gegend und kehren auch mal in ein tupa oder kota (einfache Hütten) ein, wo wir uns aufwärmen und auch Leckerbissen grillieren.
Unser Schweizer Reiseleiter vermittelt dir auch Geschichten und Legenden der Sami, welche diese Gegend schon lange als Nomaden durchstreift haben, bevor sie hier sesshaft wurden. Voraussichtlich werden wir auch Rentiere sehen.

Unter fachkundiger Führung besuchen wir auch Tromsö, die nördlichste Universität und Kathedrale der Welt mit fast 80’000 Einwohnern ein starker Kontrast zum dünn besiedelten Kilpisjärvi.
Du wirst auch einen Tag mit Huskies unterwegs sein und die winterliche Landschaft aus einer anderen Perspektive geniessen und an dir vorbeiziehen lassen. Kältetaugliche Bekleidung inkl. Schuhe, werden dir bei beiden Aktivitäten leihweise zur Verfügung gestellt.

Unser mehrsprachiger Schneetourenleiter Markus Glättli, spricht auch fliessend Finnisch, hat diese ganze Tour vor Ort erkundet und wird diese auch persönlich leiten.

Langlauf Skating Lenzerheide

Die Langlaufregion Lenzerheide überzeugt mit einem über 56 Kilometer langen Loipennetz für jedes Niveau. Von einer gemütlichen Runde auf dem gefrorenen Heidsee bis zu einer fordernden Trainingseinheit im anspruchsvollen Gelände bietet die Region alles. Die Langlauf Skating Tage richten sich an Teilnehmende aller Stärkeklassen, ob Anfänger, welche die Grundtechnik und die verschiedenen Schrittarten vom Skating erlernen möchten oder Fortgeschrittene, die an ihrer Technik feilen möchten – alle kommen auf ihre Kosten.

 

Unterkunft: Sunstar Hotel Lenzerheide

 

WhatsApp chat