Grosser Preis der Niederlande 2020

Nach 35 Jahren Abstinenz wird auf der einmalig gelegenen Rennstrecke wieder ein Formel 1 Rennen ausgetragen. Die Strecke liegt direkt am Strand und nur rund 40 Minuten von Amsterdam entfernt. Nach dem Umbau soll ein neues Streckenlayout mit neuen Highlights, so wird u.a. die letzte Kurve in eine Steilkurve umgebaut, für eine erfolgreiche Zukunft und spannende Rennen sorgen. Die Rennstrecke Zandvoort ist mit 4,3 km eine der kürzesten Strecken im F1-Kalender. Die 14 Kurven sind jedoch sehr herausfordernd und machen es den Rennfahrern nicht einfach. Positiv für den Fan ist, dass die Autos öfters an den Tribünen vorbeikommen.

Die Euphorie im Land von F1 Star Verstappen kennt keine Grenzen. Über 1 Mio Ticket Anfragen führten dazu, dass innerhalb weniger Stunden die Tickets vergriffen waren. Mit Sicherheit werden die holländischen F1-Fans dieses Rennen zu einem stimmungsvollen organgenen Motorsportfest machen.

Aufgrund der begrenzten Hotelkapazitäten haben wir das Hotelangebot auf Amsterdam konzentriert. Dies hat den Vorteil, dass sie neben dem einmaligen Erlebnis des ersten Grand Prix seit 35 Jahren auch noch die touristisch angesagte Stadt Amsterdam besuchen können.

 

WhatsApp chat